Vienhues Biomarkt - Newsletter Sept. / Okt. 2020
Frühstück, Suppen und Salate, wechselnde Hauptgerichte, tägliche Basics und natürlich auch Kaffee und Kuchen werden wir in unserem Vienhues Deli anbieten.

Was uns wichtig ist:

Wir kochen vegetarisch, die Zutaten sind möglichst saisonal und regional und zu 100% aus biologischem Anbau.

Zum Glück doch keine
unendliche Geschichte

Der Plan, ein Café mit Küche zu eröffnen, schwirrte schon lange in den Köpfen von Gisela und Harald. Bis aber geeignete Räumlichkeiten gefunden waren, dauerte es weit über zwei Jahre.
Es gab immer wieder Fehlversuche an verschiedenen Orten, mehrfach standen wir kurz vor Vertragsabschluss, immer kam irgendetwas dazwischen, seien es marode Deckenkonstruktionen, (gutkaschierte) feuchte Keller oder Einwände von Behördenseite.
Bis wir das Glück hatten, dass direkt gegenüber unseres Viersener Biomarktes ein Ladenlokal frei wurde und wir uns an die Arbeit machen konnten, verging also einige Zeit.

Unser Vienhues-Deli-Team:

Christina, Angelika, Tina, Ute, Trudel, Beate, Ulrike, Claudia. Nicht auf dem Foto: Linda, Doris und Dilara machen dann das Team komplett.

Ein Name, aber welcher?

Von „Café Freiheit“, weil an der Freiheitsstraße liegend, über „Alte Waschhalle“, denn es wurden dort jahrzentelang Autos gewaschen, über Phantasienamen wie „Fabelgrün“ oder „Bollebauch“, hin zu „Bistro Tellereck“ oder einfach „Café Grün“ reichte die wirklich lange Liste mit Namensideen für unser neues Projekt.
Auch im Rennen der Vorschläge von MitarbeiterInnen und FreundInnen waren „Landwerk“, „Café 200“ - der Hausnummer wegen -, aber auch „ganz&gar“, „Café Gründing“ oder einfach „café hausgemacht“.
Natürlich haben wir auch viel hin und her überlegt, vieles verworfen und eigentlich nichts endgültig für gut befunden.
Und auch da uns etliche Ideengeber darauf angesprachen, den Namen Vienhues (was wir eigenlich erst gar nicht wollten) doch auch für das neue Küchen-Café-Bistro-Projekt zu übernehmen, so heißt es denn nun: „Vienhues Deli“.

Bis bald im Vienhues Deli.
Wir freuen uns auf Euch/Sie.